Lorbeerblätter geben Suppen, Saucen, Marinaden und Fischgerichten eine besondere Note. Blätter sollten für ein optimales Würzen längere Zeit mit gekocht werden und vor dem Servieren entfernt.



Lorbeerblättertee wirkt verdauungsfördernd und in der äußerlichen Anwendung gegen schuppende Kopfhaut. Das ätherische Lorbeeröl hilft bei Muskelschmerzen, Verstauchungen und auch Hautproblemen.


Das ätherische Öl des Lorbeers findet Verwendung in Seife.

 zurück